Energie / Klimaschutz

 

Die Stadt Jüterbog hat ihr Klimaschutz- und Energiekonzept gemeinsam mit der Stadt Luckenwalde und der Stadt Trebbin erstellt. Kurz darauf hat die Gemeinde Niederer Fläming gemeinsam mit dem Amt Dahme/ Mark ebenfalls ein KEK erarbeiten lassen. Beide Projekte wurden gefördert.

 

Die Konzepte werden im Rahmen der AG Niederer Fläming von einem gemeinsamen Klimaschutzmanager umgesetzt. Die Stelle wird gefördert vom BMUB über den Projektträger Jülich.

 

Die gemeinsame Umsetzung zweier Klimaschutzkonzepte über einen gemeinsamen Klimaschutzmanager ist durchaus selten und zeigt wie gut die Zusammenarbeit in der Region bereits etabliert ist. Auf der Webseite

 

http://www.gemeinsamklimaschutz.de

 

können die Kommunen durch den Erfahrungsaustausch untereinander und die Vernetzung des Klimaschutzmangers mit anderen Regionen optimal voneinander profitieren.