Gemeinde Niederer Flaeming
Schriftgrad:
     
 
 
 

Logo Gemeinde Niederer Fläming

 

 

 

 

 

 
 
Link verschicken   Drucken
 

Piraten-Lesenacht in der Grundschule Werbig

10.02.2020
Für die Kinder der Klasse 2 Jo an der Grundschule Ludwig Achim von Arnimin Werbig war der Beginn der Winterferien mit einem besonderen Ereignis verbunden:
Unter Federführung der Klassenlehrerin, Sabrina Kleinrensing, und mit Unterstützung der Eltern fand „die lange Lesenacht“ mit Übernachtung in der Schule statt. Passend zum Motto „Piraten“ wurde vorab der Klassenraum geschmückt.
 
Der Abend startete mit einer Buchvorstellung, bei der sich die Kinder untereinander ihre derzeitige Liebingslektüre
präsentierten und auch daraus vorlasen. Mit Heißhunger ging es weiter an das kalte Buffet, zu dem die Eltern durch viele liebevoll zubereitete Speisen beigetragen hatten. Anschließend wurden Lesezeichen gebastelt, gemalt oder eben gelesen, bis auf einmal im Klassenzimmer eine Schatzkarte entdeckt wurde! Sie führte die Kinder an verschiedene Orte in der Schule und auf dem Schulhof, wo unterschiedliche Buchstabenrätsel zu lösen waren, die jeweils einen weiteren Hinweis ergaben. Mit viel Teamgeist wurden alle Aufgaben gelöst und  2 Schatzkisten mit Büchern und Naschereien für jedes Kind gefunden!
Nach soviel Spannung zu später Stunde und etwas Vorlesen zur guten Nacht gestaltete sich die Nachtruhe einfacher als gedacht. 
 
Ein gemeinsames Frühstück aller Eltern und Kinder am nächsten Morgen rundete die Veranstaltung ab. Dank vieler helfender Hände sah es schon kurz danach wieder so aus, als hätte nie eine Lesenacht stattgefunden.
 
Jörg Conrad
Elternsprecher
 
 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Piraten-Lesenacht in der Grundschule Werbig

Fotoserien zu der Meldung


Piraten-Lesenacht (19.02.2020)